Montag, 31. März 2014

soooo yummi: Marmor-Cupcakes

Hey ihr Lieben,

ooooh, ich freue mich so, dass euch das Täschchen gefällt und danke euch sehr für die vielen Glückwünsche zum Gewinn. hihi. :)


Diese leckeren Dinger habe ich am Freitag gezaubert. Mein Bester  hatte Geburtstag [Happy Birthday to you... ♫♪♫♪] und da lasse ich es mir (natürlich) nicht nehmen etwas aus dem Ofen mitzubringen. Und ganz ehrlich!? Die kleinen Kuchen haben genau so gut geschmeckt, wie sie aussehen.

Das Frosting habe ich mit einer fetten 15 mm Sterntülle "modelliert". Dafür wird einfach ein helles und ein dunkles Frosting nebeneinander in die Spritztüte gegeben und dann drauf los gespritzt. Ich finde ja, es hat etwas von Softeis. :'D




Das Rezept stammt übrigens aus meinem Lieblingsbackbuch, das meiner Meinung nach in keiner Küche fehlen darf: Süße Sünden von Tarek Malouf. ALLES daraus ist traumhaft lecker! 

Habt es schön. :)

Liebste Grüße

Jule

ps. Die Frau des Besten hatte übrigens auch gebacken. ;-)
pps. Gewinnspiel nicht vergessen. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    da läuft einem ja förmlich das Wasser im Mund zusammen! Davon hätte ich jetzt auch gerne einen zu meinem Kakao dazu! Lecker, lecker!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst dachte ich auch, dass es Softeis ist! Die sind dir wirklich gut gelungen da würde ich gerne reinbeißen. Aber wie es so ist bin ich gerade am abnehmen und da sind solche Süßen Sünden Tabu! Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  3. ogott sieht das geil aus *_* so schön würde ich das topping nie hinbekommen :D
    allerliebste Grüße
    deine Limi
    Mein Blog: BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sehen ja klasse aus. Wirklich yummi wie du in deinem Titel treffend geschrieben hast. Das erwähnte Kochbuch werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag :)
    Liebe Grüße, Sarah
    http://rosengold.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen sooo lecker aus - schade, dass man da nicht einfach zugreifen kann! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sehen stylish aus ;O) und natürlich sehr lecker! Hach, da muss ich mich Mony anschließen... Von mir auch noch herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn bzw. gewonnenem Wettbewerb, die Aufgabe hattest du auch sehr schön umgesetzt :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte. ♥