Donnerstag, 19. September 2013

Wir nähen Tilda, oder: wenigstens sieht sie nicht aus wie Batman! & Gewinner

Hallo ihr Lieben,

mit meinem etwas ausgefallenen Titel beende ich mit dem heutigen Tage mein Tildaprojekt und zeige euch das Ergebnis. Ich muss sagen, die Tilda-Bücher mögen ja wirklich super toll sein, die süßesten Ideen zeigen und zum verliebten durchblättern einladen ... aber die Anleitungen sind ja wohl ein Witz!


Für alle Näherfahrenen unter euch mag es ja ein Leichtes sein, so ein Püppchen zu zaubern. *hutzieh* Ich würde mich jetzt nicht als blutigen Anfänger bezeichnen. Aussagen wie "Nähen Sie nun den Kopf an" oder "Lassen Sie eine dreieckige Öffnung im Kopf offen" haben mich dann aber doch über kurz oder lang zur Verzweiflung getrieben. Da kann man sich doch wirklich eine Anleitung komplett sparen. ;-)

Nachdem ich hier schon wirklich früh mit dem Projekt begonnen hatte, um heute fertig zu werden, gab es den ersten Rückschlag, als mir beim Stopfen sämtliche Nähte aufgegangen sind. Offenbar habe ich die Teile zu knapp an der Naht ausgeschnitten. Danach hatte ich erstmal keine Lust mehr. ^^


Diesen Sonntag habe ich dann aufs Neue angefangen und siehe da; alle Nähte blieben zu. Trotzdem habe ich zu oft verständnislos auf das Buch gestarrt, das Kätzchen in den Händen gedreht und gewendet, genäht, Nähte wieder aufgelöst, von Neuem begonnen... und es dann doch irgendwie geschafft.

Natürlich musste mein Liebster immer wieder den Fortschritt begutachten und wurde nach der geschätzten Meinung gefragt. "Wenigstens sieht sie nicht aus wie Batman" war ein sehr netter Hinweis, finde ich, erinnern die zuletzt genähten Eulen von der Form her doch sehr an den Superhelden. :D 


Wie gefällt euch mein erstes Tilda-Werk???

An dieser Stelle möchte ich noch mal fix darauf hinweisen, dass ich nicht selbst auf diese Idee gekommen bin und euch die Mädels vorstellen, die ebenfalls ihr Können unter Beweis gestellt haben. :) Schaut auch dort vorbei. Wir alle wollten bis heute unser Werk vollbracht haben: LinchenChrissieRosamineIlonaPuschiNicoleValeska.


So, und jetzt möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und mache es ganz schnell!


Viieeeelen vielen Dank für eure lieben Kommentare und die rege Teilnahme an meinem Gewinnspiel. Insgesamt haben 58 von euch mitgemacht und ihr Glück versucht. Leider gibt es heute nur zwei Gewinner.

Das Green Gate Set geht an:


(Sabrina von Sabrina´s Bastelchaos Kommentar vom 11. September 2013, 13:17)


Das Tilda Set hat gewonnen:


(Stephie von Bienenelfen mit Kommentar vom 15. September 2013, 16:51)



Herzlichen Glückwunsch euch beiden! :) Lasst mir bitte eure Adressen zukommen, damit sich die Gewinne schnell auf den Weg machen können.


Liebste Grüße

Jule

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen und dir! Auf den Fotos sieht die Katze hübsch und goldig aus, wie es sein soll :O) Ich finde es toll, dass du nicht aufgegeben hast! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir her(bst)zliche Glückwünsche an die Gewinnerinnen und ja Jule, manchmal zahlt sich Hartnäckigkeit auch aus... frau muss nur den passenden Moment haben, dann geht's auch weiter.
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank, ich kann noch gar nicht glauben, dass ich gezogen wurde.
    Ich find die Katze wirklich super gelungen, bis jetzt hab ich mich noch nicht ans nähen getraut.

    Mail mit Adresse ist zu dir unterwegs.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jule,
    Ich finde die Katze so niedlich und nicht im entferntestes erinnert sie mich an Batman.
    Und als Glücksfee hat sie sich auch gleich verdient gemacht.
    Glückwunsch an die beiden Glückspilze.
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jule,
    oh da freu ich mich aber über das tolle Tilda-Set. Herzlichen Dank an die süße Glücksfee, an der ich mich auch schon mal versucht habe. Die Anleitungen in den Tilda-Büchern sind ja nicht unbedingt die Besten. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Griaß Di Jule,
    oh ich find Deine Nicht-Batman-Tilda-Katze ganz wunderbar! Die Aussage Deines Mannes ist aber auch genial.... Männer ;o) Hut ab vor so viel Geduld!!!!! Mit Nähen hab ich nicht wirlich viel am Hut und darum bewundere ich solche Kunstwerke.... wow!!!!!!
    Kannst wirklich stolz auf Dich sein!

    Herzlichen Glückwunsch an die Glückspilze Deiner Gewinn-Ziehung!
    Ich wünsch Dir einen schönen Freitag.... komm gut ins Wochenende und klopf Dir nochmal auf die Schulter, haste toll hinbekommen das Kätzchen!

    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jule,

    über deinen Post musste ich eben echt schmunzeln. Süß geschrieben. Und nach den vielen Widrigkeiten ist das Ergebnis ganz zauberhaft geworden. Da kannst du absolut stolz sein und trotz der Nahaufnahmen sieht alles perfekt aus. Schön, das du mitgemacht hast und nicht aufgegeben hast. Mit den Anleitungen gebe ich dir vollkommen Recht. Das war einer der Gründe warum ich mich bis jetzt nie daran gewagt habe.
    Sei lieb gegrüßt ,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Jule

    Ich freue mich sehr, dich bei mir als Mitglied zu haben!
    Nun aber zu deiner Tilda-Katze. Sie ist dir aber wirklich sehr gut gelungen und man sieht es ihr überhaupt nicht an, dass du mit ihr so "Probleme" hattest. Aller Anfang ist schwer und glaub mir, wenn du ein paar Tilda-Sachen genäht hast, sind die Anleitungen wirklich sehr einfach und auch für Näh-Anfängerinnen geeignet. Ich würde mich auf alle Fälle freuen, wenn wir vielleicht eines Tages wieder zusammen etwas von Tilda nähen würden:-)

    Liebste Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Herzig!Einfach nur süß!
    Liebe Grüße aus dem Wonderland,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liene Jule,
    Dein Posttitel hat mich so zum Schmunzeln gebracht! :)
    Deine Katze ist soooo süß!!! Und auch das Kleid - toll!!
    Ich bin froh, dass Du nicht nach dem ersten Versuch aufgegeben hast, denn der 2. Anlauf hat sich absolut gelohnt!!
    Ich finde auch, dass die Anleitungen nicht so toll sind. Es steht eigentlich meist nur, was man machen soll, aber nicht wie... Ich hatte bei der Giraffe, meinem ersten Projekt von Tilda, da auch so meine Probleme und hab geflucht ;-)
    Schön, dass Du dabei warst! Ein Bild von Deinem zauberhaften Werk hab ich nun noch bei mir eingefügt.
    Glückwunsch an die Gewinnerinnen und danke für die tolle Verlosung!!
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jule,
    das kleine Kätzchen ist Dir wirklich toll gelungen. Das Durchhalten hat sich also gelohnt. :)
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüßle
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jule,
    dein erstes Tilda-Werk sieht super gut aus!!!
    "Herzlichen Glückwunsch" an Stephie und Sabrina, die bestimmt überglücklichen Gewinnerinnen!
    Das war eine tolle Verlosung!

    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Glückwunsch. Supersüße Auslosung.

    Love
    Minnja

    Minnja Blog

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Jule, mir gefällt deine Tilda-Katze! Sehr Süß!
    Danke für die tolle Verlosung!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  15. hallöle.. jetzt hob i glei nochschaun MÜSSN WERD DES NETTE katzi GMACHT HOT:::: FREU:: FREU::: SOOOO LIAB IS DE GWORDEN::: HOB DI GLEI GSCHPEICHERT;;;; LOS DA NO AN LIABEN gruaß do... Birgit....

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jule ,ich fange auch erst an , nach 9 Jahren filzen möchte auch etwas anderes ausprobieren,mal sehen wie meine Katze wird ;)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  17. Die Katze ist ja sooooooooooo süß!!! Meinen größten Respekt, sieht aus wie gekauft :-) !!!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte. ♥